Herbold Meckesheim 
Industriestrasse 33
D-74909 Meckesheim

Postfach 1218
D-74908 Meckesheim

Tel.: +49 (0) 62 26 / 932-0
Fax: +49 (0) 62 26 / 932-495


oder über unser Kontaktformular

 

Willkommen auf der Seite Feinmahlung-Herbold.de

Hochleistungsfeinmühle PU 800

Mit modularer Rotorbestückung
Für mittlere bis hohe Durchsätze von weichen bis mittelharten Materialien ist die Feinmühle PU 800 von Herbold einzusetzen. Eine Überkornrückführung erfolgt mittels Injektor von der nachgeschalteten Siebmaschine. Für temperaturempfindliche Stoffe sind Sonderlösungen mit hohem Luftdurchsatz oder gekühlte Anlagen erhältlich. Schwierige Materialien werden mit flüssigem Stickstoff gekühlt, bevor sie dem Mahlraum zugeführt werden. Die erforderliche Endfeinheit wird durch eine nachgeschaltete Siebmaschine erreicht, die den Überkornanteil abtrennt und der Mühle erneut zuführt. Verschiedene Rotorausrüstungen stehen zur Verfügung. Dazu gehören Mahlscheiben mit geriffelten, konisch geformten Werkzeugen, Schlagkreuz mit auswechselbaren, peripher angeordneten Leisten, Stiftscheiben in siebloser Ausführung und Gebläserotore mit hohem Eigenluftdurchsatz.


Kaltmahlanlagen der Reihe PU

Geringerer Stickstoffverbrauch
Für das Feinmahlen von besonders temperaturempfindlichen Kunststoffen dienen die Kaltmahlanlagen der Reihe PU von Herbold. So lassen sich unter anderem PP-, PA- und PET-Granulate vor Eingabe in die Feinmühle durch Zugabe von flüssigem Stickstoff oder einem anderen Kühlmittel abkühlen. Die Feinmühlen sind mit fein geriffelten Mahlscheiben bestückt, die neben der Prallwirkung auch einen großen Anteil an Schneidleistung einbringen. Dadurch müssen die Granulate weniger stark abgekühlt werden, als dies bei Feinmühlen der Fall ist, die ausschließlich durch Prallenergie zerkleinern (Stift- und Wirbelstrommühlen). Der deutlich geringere Stickstoffverbrauch vermindert die Betriebskosten. Für leicht mahlbare Kunststoffe lassen sich die Anlagen auch unter Normaltemperatur betreiben. Die erreichbaren Feinheiten liegen bei bis zu 250 µm, die Durchsätze reichen von 5-50 kg/h bis 300-800 kg/h.




 

 

Herbold Meckesheim

Feinmahlung mit Maschinen von Herbold